FlowSteama Vessa-Serie

Bodendampfsterilisation im Behälter mit FlowSteama Vessa

Jetzt anfragen >

Wirtschaftliche Bodensterilisationssysteme in Behältern

Stronga Bodensubstratsterilisationssysteme im Behälter bieten eine hohe Einschaltdauer für einen höchst zuverlässigen Dauerbetrieb. Mit einem extrem niedrigen Bedarf an elektrischer Energie und geringem Arbeitsaufwand bietet FlowSteama Vessa das wirtschaftlichste Bodensterilisationssystem für kommerzielle, groß angelegte Betriebe. Erfahren Sie mehr über die moderne Vessa-Serie:

Hohe Leistung, kontinuierliche Sterilisation ✔; ISO modular ✔; Skalierbar & erweiterbar ✔; Semi-transportierbar, zwischen Standorten verlagerbar ✔; Einfaches Einrichten durch das Lager, um die Komplexität der Handhabung zu reduzieren ✔; Einfach & leicht zu bedienen ✔; Hochgradig kontrollierbar mit nachgewiesener Sterilisation ✔; Vollständig isoliert ✔; Flexibel über eine Reihe von kontaminierten Substraten (jede Maschine ist für verschiedene Substrate optimiert) ✔

FlowSteama Vessa

HMI intelligente Prozesssteuerung

Materialtemperatursensoren, die sich an wichtigen Stellen auf beiden Dampfdecks befinden, liefern den entscheidenden Nachweis, dass die Materialtemperatur erreicht und das Material für die erforderliche Verweildauer auf der Zieltemperatur gehalten wurde.

Die Standard-Prozesskontrollausrüstung von Vessa umfasst Protokollierung, Berichterstellung und Nachweis der Boden- oder Substratpasteurisierung, so dass Kunden den lokalen Zertifizierungsstellen gegenüber nachweisen können, dass der Sterilisationsprozess nach festgelegten Parametern abgeschlossen wurde. Dies ist besonders wichtig beim Weiterverkauf von Komposten, Erden und Substraten und wichtig, wenn das Material Grenzen überschreitet, um die internationale Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.

FlowSteama Vessa ist mit modernen, intelligenten, selbstschützenden Kontrollsystemen ausgestattet. Die visuelle, bedienerfreundliche Touchscreen-Oberfläche ermöglicht den sofortigen Zugriff auf die wichtigsten Parameter auf einen Blick, während der optionale Fernzugriff die Bedienung der Vessa überall auf der Welt über Ethernet oder mobil ermöglicht. Sensoren liefern den Bedienern Echtzeit-Schlüsseldaten, um eine optimierte Effizienz von Leistung und Materialsterilisation zu ermöglichen.

Hochgradig kontrollierbar

HMI-Berührungsbildschirm

Hohe Leistung, sehr zuverlässiges Dämpfen

Stronga Bodendampfsterilisationssysteme im Behälter bieten eine hohe Einschaltdauer und ermöglichen eine hohe Leistung im Dauerbetrieb. Einfacher, leistungsstarker Hydraulikbetrieb; keine Riemen, Ketten oder Zahnräder gewährleistet eine lange Lebensdauer und einen geringen Wartungsaufwand. FlowSteama Vessa bietet das wirtschaftlichste Sterilisationssystem für Wachstumsmedien, das auf dem Markt erhältlich ist, wenn es mit einem zuverlässigen, bewährten, frei fließenden Dampferzeuger kombiniert wird.

Unten sehen Sie eine Video-Fallstudie von einer Materialrecyclinganlage, die wir auf ihrem Weg bei der Umwandlung von kontaminiertem Boden in ein verkaufsfähiges Produkt mit Mehrwert unterstützt haben.

FlowSteama Vessa

Verfahren zur Dampfpasteurisierung

(1) Unsterilisiertes organisches Rohmaterial (Erde, Substrat, Kompost oder anderes) wird mit einer Schaufel oder einem Steigförderer in den entsprechend skalierten Einfülltrichter geladen.

(2) Heißer Dampf aus dem Niederdruck-Überhitzungsdampfkessel strömt frei in den isolierten, doppelstöckigen Behälter; durchdringt das Substrat auf dem PulseWave™ beweglichen Boden. Der Dampfprozess erfolgt von oberhalb und unterhalb des Oberdecks, während die Mischbewegung das Material in der Dampfkammer streckt und stürzt und das Zerbrechen kleiner Klumpen unterstützt. Der Temperaturanstieg des Materials ist schnell, gleichmäßig und effizient, wobei der Dampf tief in die Poren des Bodens oder des Substrats eindringt.

Beladung mit dem Einfülltrichter

Kübel oder Förderer

PulseWave™ Mischbewegung

Kluten brechen & vollständige Durchdringung sicherstellen

(3) Intelligente Steuerungen bestimmen die Dampfexpositiondauer sowie den Durchsatz, um dem Substrat gerecht zu werden und den lokalen Qualitätsprotokollen zu entsprechen. Die FlowSteama Vessa-Kontrollen bieten einen Prüfpfad, mit dem Sie sicher nachweisen können, dass Sie das Material für eine angegebene Aufenthaltszeit auf Temperatur gehalten haben, um die örtlichen Vorschriften einzuhalten.

(4) Pasteurisiertes Boden oder Substrat entleert sich selbst von der unteren Querförderschnecke auf ein ansteigendes Förderband zur automatischen Aufhaltung oder Containerisierung. Die Trennung von sauberen und kontaminierten Böden ist unerlässlich, um eine Kreuzkontamination zu verhindern.

Material-Temperaturfühler und -messgeräte

In verschiedenen Abständen angeordnet

Bevorratung oder Containerisierung

Vom Auftraggeber arrangiert

Hitzebehandlung des Bodens

Analyse der Materialeigenschaften

Es gibt viele entscheidend wichtige Variablen, die die Geschwindigkeit der Wärmediffusion durch das Substrat, den Boden, den Kompost oder den landwirtschaftlichen Dünger beeinflussen. Zu den Faktoren, die von unseren Experten genau analysiert werden müssen, gehören Bodenstruktur, Schüttdichte, Anteil an organischer Substanz, Feuchtigkeitsgehalt und mehr. Sprechen Sie mit Stronga für weitere Informationen bezüglich der Wärmebehandlung Ihres organischen Materials.

Erfahren Sie mehr über den kontinuierlichen Vessa-Wärmebehandlungsprozess in der 3D-Animation unten.

Invasive Arten, sterilisiert

Der bewährte, zweistufige FlowSteama ist anpassungsfähig für eine breite Palette von Böden, Substraten und Mischungen. Wir bieten eine Auswahl an Modellen, damit Kapazität, Durchsatz und Maßstab für Ihren Betrieb optimiert werden können. Bei der Konstruktion von FlowSteama werden mehrere Faktoren berücksichtigt, darunter Substrattyp, Substrat-Schüttdichte, Substrat-Feuchtigkeitsgehalt und mehr. Unten sehen Sie einige der Möglichkeiten der Bodenpasteurisierung im Behälter mit FlowSteama:

Sterilisation von holzigen Biomasse-Rückständen ✔; Sterilisation von Grünabfällen ✔ Sterilisation von Lebensmittelabfällen ✔; Sterilisation des Oberbodens ✔; Kompost-Sterilisation ✔; Sterilisation von Champignonkompost ✔; Sterilisation von Rindenmulch ✔; Kakao-Mulch-Sterilisation ✔; Sterilisation von organischem Dünger ✔; Sterilisation von recycelten Substraten ✔; Und mehr ✔

Torfmoos-Sterilisation

Organische Mulch-Sterilisation

Kokos-Kokosfaser-Sterilisation

Sterilisation von Champignonkompost

Sterilisation von Wachstumsmedien

Standard Spezifikation

Einfülltrichter für Rohmaterial (gierige Bretter zur Erhöhung der Vorverarbeitungskapazität erhältlich).
Vollständige, doppelstöckige PulseWave™ Sterilisationsdecks (hydraulisch betätigt). Heißer Dampf fließt frei zwischen den Decks.
HMI-Touchscreen-Steuerungen. Automatische und manuelle Einstellungen ermöglichen die Steuerung von Materialfluss und Ausgabe.
Dampfanschlüsse auf beiden Seiten der Maschine, die einen bequemen Anschluss für den Dampfeintritt ermöglichen.
Mehrere Materialtemperatursensoren, die dem Bediener eine sofortige visuelle Anzeige des Temperaturprofils in verschiedenen Stadien ermöglichen.
Hochleistungsquerschnecke mit Elektromotor, Getriebe und Austragsschurre.
Integriertes elektrohydraulisches Aggregat, komplett mit Ölkühlung, Steuerventilen und Sensoren.
Rundum vollständig isoliert, was zu einer ausgezeichneten thermischen Effizienz führt. Geringer Energieeinsatz für hohe Leistung.

Zusätzliche Ausrüstung

FS-101
Edelstahlpaket für korrosive organische Stoffe erhältlich.
FS-102
Fernanzeige über Ethernet auf Desktop oder Mobiltelefon.
ModelFlowSteama Vessa*
Gross weight12200kg
Overall length12200mm
Width (excl. insulation)2440mm
Height (excl. legs and hopper)2590mm
Double sterilising decksStandard
Sterilising bed flow control valveStandard
3 phase electro-hydraulic power unitStandard
Steam entry portsBoth sides
Wide opening padlockable doors, both endsStandard
Adjustable material depth controlStandard
ISO block corner lifting points (number)4
Material and steam temperature sensorsStandard
E-stop safety shutdownStandard

* Andere Modelle sind auf Anfrage erhältlich.Es gibt viele variable Faktoren im Zusammenhang mit dem Material des Kunden sowie den örtlichen Betriebsbedingungen; sprechen Sie mit Stronga, um Ihren Betrieb und Ihr Projekt zu besprechen.

Alle Gewichte und Maße unterliegen der Spezifikation und den regionalen Gesetzen. Da wir unsere Produkte ständig verbessern, werden technische Details, Massen und Maße nur als Referenzwerte angegeben.