Willkommen beim Stronga Support

    Vielen Dank für Ihr Interesse an Stronga.
    Wählen Sie unten Ihr gewünschtes Produkt aus und ein Stronga Vertreter wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    STRONGA PRODUCTS

    HOOKLOADA Anfrageformular

    Wählen Sie Ihr Modell*



    DUMPLOADA Anfrageformular

    Wählen Sie Ihr Modell*



    DUMPLOADA HP Anfrageformular

    Wählen Sie Ihr Modell*



    Hakenlift Lösungen Anfrageformular

    Wählen Sie Ihr Modell*



    ROADGRADA Anfrageformular



    TRUCKLOADA Anfrageformular



    FLOWDRYA GREEN Anfrageformular



    Trocknen ist ein komplexes Fachgebiet. Damit Stronga Ihr Projekt so schnell wie möglich voranbringen und Ihnen ein genaues Angebot für Ihre Trocknungsanlage unterbreiten kann, benötigen wir bestimmte Informationen von Ihnen, damit wir die Trocknungslösung an Ihre individuellen Anforderungen anpassen können.

    Die folgenden Fragen werden von unserem technischen Team während des Beratungszeitraums gestellt; Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt so viele Informationen wie möglich bereitstellen, können wir sicherstellen, dass Ihr Projekt so schnell wie möglich vorankommt. Vielen Dank.

    MATERIAL

    Beschreibung und Spezifikation des zu trocknenden Materials.

    Schüttdichte auf Nassbasis des zu trocknenden Materials.

    Nassbasisfeuchtigkeit % des zu trocknenden Materials.

    Ziel-Trockenfeuchtigkeit des gewünschten Ausgangsmaterials in %.

    Fotos des zu trocknenden Materials, damit wir die Partikelgröße sehen können (bitte fügen Sie ein Referenzobjekt in das Foto ein, z. B. einen Stift oder eine Münze).
    Bild sollte entweder JPG oder PNG sein und nicht größer als 10 MB

    Die m³ Material, die Sie pro Jahr verarbeiten möchten

    Wärmequelle

    Die Wärmequelle ist eine Schlüsselüberlegung im gesamten Trocknungsprozess. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich über Ihre bevorzugte Brennstoffart / Energiequelle für die Erzeugung der Heißluft zum Trocknen.

    Ihr bevorzugter Kraftstofftyp (falls zutreffend).

    Ihre bevorzugte Energiequelle (falls zutreffend).

    Wenn Ihr Projekt Restwärme enthält, geben Sie bitte Menge und Form an.

    Standort

    Standort des Trockners – örtliche Bedingungen beeinflussen die Trocknungsleistung.

    FLOWDRYA INTERNATIONAL Anfrageformular



    Trocknen ist ein komplexes Fachgebiet. Damit Stronga Ihr Projekt so schnell wie möglich voranbringen und Ihnen ein genaues Angebot für Ihre Trocknungsanlage unterbreiten kann, benötigen wir bestimmte Informationen von Ihnen, damit wir die Trocknungslösung an Ihre individuellen Anforderungen anpassen können.

    Die folgenden Fragen werden von unserem technischen Team während des Beratungszeitraums gestellt; Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt so viele Informationen wie möglich bereitstellen, können wir sicherstellen, dass Ihr Projekt so schnell wie möglich vorankommt. Vielen Dank.

    Material

    Beschreibung und Spezifikation des zu trocknenden Materials.

    Schüttdichte auf Nassbasis des zu trocknenden Materials.

    Nassbasisfeuchtigkeit % des zu trocknenden Materials.

    Ziel-Trockenfeuchtigkeit des gewünschten Ausgangsmaterials in %.

    Fotos des zu trocknenden Materials, damit wir die Partikelgröße sehen können (bitte fügen Sie ein Referenzobjekt in das Foto ein, z. B. einen Stift oder eine Münze).
    Bild sollte entweder JPG oder PNG sein und nicht größer als 10 MB

    Die m³ Material, die Sie pro Jahr verarbeiten möchten

    Wärmequelle

    Die Wärmequelle ist eine Schlüsselüberlegung im gesamten Trocknungsprozess. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich über Ihre bevorzugte Brennstoffart / Energiequelle für die Erzeugung der Heißluft zum Trocknen.

    Ihr bevorzugter Kraftstofftyp (falls zutreffend).

    Ihre bevorzugte Energiequelle (falls zutreffend).

    Wenn Ihr Projekt Restwärme enthält, geben Sie bitte Menge und Form an.

    Standort

    Standort des Trockners – örtliche Bedingungen beeinflussen die Trocknungsleistung.

    Trocknungsstationen Anfrageformular



    Trocknen ist ein komplexes Fachgebiet. Damit Stronga Ihr Projekt so schnell wie möglich voranbringen und Ihnen ein genaues Angebot für Ihre Trocknungsanlage unterbreiten kann, benötigen wir bestimmte Informationen von Ihnen, damit wir die Trocknungslösung an Ihre individuellen Anforderungen anpassen können.

    Die folgenden Fragen werden von unserem technischen Team während des Beratungszeitraums gestellt; Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt so viele Informationen wie möglich bereitstellen, können wir sicherstellen, dass Ihr Projekt so schnell wie möglich vorankommt. Vielen Dank.

    Material

    Beschreibung und Spezifikation des zu trocknenden Materials.

    Schüttdichte auf Nassbasis des zu trocknenden Materials.

    Nassbasisfeuchtigkeit % des zu trocknenden Materials.

    Ziel-Trockenfeuchtigkeit des gewünschten Ausgangsmaterials in %.

    Fotos des zu trocknenden Materials, damit wir die Partikelgröße sehen können (bitte fügen Sie ein Referenzobjekt in das Foto ein, z. B. einen Stift oder eine Münze).
    Bild sollte entweder JPG oder PNG sein und nicht größer als 10 MB

    Die m³ Material, die Sie pro Jahr verarbeiten möchten.

    Wärmequelle

    Die Wärmequelle ist eine Schlüsselüberlegung im gesamten Trocknungsprozess. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich über Ihre bevorzugte Brennstoffart / Energiequelle für die Erzeugung der Heißluft zum Trocknen.

    Ihr bevorzugter Kraftstofftyp (falls zutreffend).

    Ihre bevorzugte Energiequelle (falls zutreffend).

    Wenn Ihr Projekt Restwärme enthält, geben Sie bitte Menge und Form an.

    Standort

    Standort des Trockners – örtliche Bedingungen beeinflussen die Trocknungsleistung.

    HEATEX Anfrageformular



    FLOWFEEDA Anfrageformular



    FlowSteama Anfrageformular

    Wählen Sie Ihr Modell*




    Die Wärmebehandlung ist ein komplexes Fachgebiet. Damit Stronga Ihr Projekt so schnell wie möglich voranbringen und Ihnen ein genaues Angebot für Ihre Wärmebehandlungsausrüstung im Behälter unterbreiten kann, benötigen wir bestimmte Informationen von Ihnen, damit wir die Ausrüstung an Ihre individuellen Anforderungen anpassen können.

    Die folgenden Fragen werden von unserem technischen Team während des Beratungszeitraums gestellt; Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt so viele Informationen wie möglich bereitstellen, können wir sicherstellen, dass Ihr Projekt so schnell wie möglich vorankommt. Vielen Dank.

    Das Material, das wärmebehandelt werden soll

    Beschreibung und Spezifikation des zu wärmebehandelnden Materials.

    Naßbasis-Schüttdichte des wärmezubehandelnden Materials.

    Feuchtigkeitsgehalt % des wärmezubehandelnden Materials.

    Fotos des zu wärmebehandelnden Materials (bitte fügen Sie ein Referenzobjekt in das Foto ein, z. B. einen Stift oder eine Münze).
    Bild sollte entweder JPG oder PNG sein und nicht größer als 10 MB

    Die m³ Material, die Sie pro Jahr verarbeiten möchten.

    Gibt es saisonale Anforderungen an Ihr Projekt?

    Bekommen Sie UK-Unterstützung

    Sprechen Sie direkt mit unserem Vertriebsbüro in Großbritannien.

    Senden Sie uns eine E-Mail >
    Rufen Sie an (+44) 01992 519000

    Bekommen Sie europäische Unterstützung

    Sprechen Sie direkt mit unserem europäischen Büro.

    Senden Sie uns eine E-Mail >
    Rufen Sie an 00370 443 42587